Samenspender werden Ihre Geste wird dazu beitragen, den Traum von einem Baby zu verwirklichen.

Die Samenspende sorgt für die persönliche Zufriedenheit, vielen Paaren zu helfen, die aufgrund von Alter, Krankheit oder genetischen Störungen Fruchtbarkeitsprobleme aufweisen, und somit unfähig sind, selbst ein Kind zu zeugen. Mit Ihrer Spende helfen Sie ihnen, ihren Traum, Eltern zu werden, zu verwirklichen.

Wir bieten Ihnen neuartige Behandlungen der künstlichen Befruchtung, die erfahrensten Fachleute und eine exklusive Lage im Hospital Clínica Vistahermosa in Alicante, die für Sicherheit und Sorglosigkeit sorgt.

Die Spende ist ein freiwilliger, altruistischer und selbstloser Akt. Man erhält dafür keine finanzielle Gegenleistung oder Vergütung, allerdings sehen die geltenden Gesetzen und Vorschriften einen Ausgleich für Ihren Zeitaufwand vor.

Die Spender bleiben vollständig anonym und werden je nach Blutgruppe und physischen Merkmalen des beantragenden Paares ausgewählt.

Voraussetzungen

  • Ein Mindestalter von 18 Jahren.
  • Eine gute physische und psychische Gesundheit und die volle Geschäftsfähigkeit.
  • Weder der Spender noch seine direkten Verwandten dürfen an bekannten genetischen Störungen oder anderen Erbkrankheiten leiden.

Verfahren

Bei einem ersten Informationsbesuch werden zunächst alle Fragen der Kandidaten geklärt, unter Gewährleistung der Vertraulichkeit, des personalisierten Umgangs und des Komforts.

Später wird ein grundlegender Fragebogen zur Gesundheit ausgefüllt, und es werden verschiedene psychologische, Blut- und spezielle Samentests durchgeführt, um den guten physischen und psychischen Zustand des Mannes zu gewährleisten sowie angeborene Probleme oder Fehlbildungen und sexuell übertragbare Krankheiten auszuschließen.

Die Samenprobe wird nach 3-5 Tagen sexueller Abstinenz durch Masturbation erlangt und in einem sterilen Behälter verwahrt.

Hinterlassen Sie uns Ihre Daten, und wir melden uns zurück. Oder Sie rufen uns einfach an.

Informieren Sie sich unverbindlich





    Wir rufen Sie an! Mehr als 35 Jahre Lebensförderung!