Techniken der Spermaentnahme

tecnicas-recuperacion

In der Regel werden Spermaproben bei der Masturbation direkt in ein spezielles Gefäß gegeben, das wir Ihnen an dem Tag geben, an dem die assistierte Reproduktion durchgeführt wird.

Wenn keine Spermatozyten im Ejakulat vorhanden sind oder die Spermatozyten unbeweglich oder tot sind, müssen sie direkt aus dem Hoden entnommen werden, mit Hilfe eines einfachen chirurgischen Eingriffs, der keine Vollnarkose erfordert.

Weitere Informationen?

Rufen Sie an unter +34 965 269 146.
Sie können uns auch schreiben über dieses Kontaktformular

Nach oben